Sonntag, 9. Januar 2011

Eine Babykarte
sollte es werden

Passend zu einem Babyquilt in
den Farben gelb, orange und rot
 wünschte sich eine liebe Freundin
von mir eine Babykarte.
Ich wußte, dass sie die Decke in Quadraten
 gearbeitet hat und so enstand
die erste Karte auch als Quadrat.

 Aber wie das nun mal so ist,
einmal dabei und schwupps
war die zweite Karte entstanden.
  




Diese Falttechnik arbeite ich
im Augenblick besonders gern.
Bin gespannt welche
von den beiden sich
meine Frendin auswählt.

Einen schönen Sonntag

Eure Beatrix

Kommentare:

  1. Mir gefällt die obere besser, einfach schön!
    VlG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen beide sehr gut , besonders die Farbkombinationen! LG Helga

    AntwortenLöschen
  3. Du machst es Deiner Freundin aber nicht einfach. Zwei völlig unterschiedliche Karten,für das gleiche Ereignis, super.Die Farbkombi gefällt mir auch sehr gut und die Falttechnik sieht immer wieder schön und edel aus.
    Kreativen Gruß

    AntwortenLöschen